Deutsches Albert-Schweitzer-Zentrum

Das DASZ ist Begegnungsstätte, um das geistige Werk Schweitzers lebendig zu halten. Es bietet eine Reihe von Veranstaltungen, Vorträgen, Publikationen, Materialien und Medien an. Träger des DASZ ist der DHV.

50 Jahre Deutsches Albert-Schweitzer-Zentrum in Frankfurt

Das Deutsche Albert-Schweitzer Zentrum in Frankfurt feiert 2019 sein 50-jähriges Bestehen. Das Museum gibt Einblick...

Mit der Ehrfurcht vor dem Leben Schule machen – die brennende Aktualität Albert Schweitzers Claus Eurich in der Albert-Schweitzer-Schule Frankfurt

Originaltitel: Der Mensch setzt sich über Gott. Philosoph Claus Eurich bezeichnet die Ethik Albert Schweitzers...

Bioethik-Projekt Montessorischule Hofheim

Ulrike Müller: Ist das Leben verfügbar? Ein fächerübergreifendes Ethik-Projekt an der Montessori-Schule Hofheim am Taunus...

Gemeinsamer Kampf von Albert Schweitzer und Karl Bechert gegen Atomwaffen wieder tagesaktuell

Lesung aus dem Briefwechsel von Albert Schweitzer mit dem Atomphysiker und Politiker Karl Bechert im...

Projekt Tiermedizin

Projekt Tiermedizin im Albert-Schweitzer-Spital Von Roland Wolf (nach einem Bericht von Dr. Eric Berring und...

Patienten das Lächeln wiedergeben

Patienten das Lächeln wiedergeben: Operation von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten in Lambarene Von Roland Wolf Im Durchschnitt kommt...

Der Mutter-Kind-Dienst

Der Mutter-Kind-Dienst: heute wie morgen unverzichtbarer Bestandteil des Schweitzer-Spitals Von Roland Wolf Vierzig Jahre ist...

Foto unten: Nachlass Frau Woytt-Secretan. 1912 Albert Schweitzer und seine Frau Helene.