1. Wanderausstellung: Schweitzers Menschlichkeit Grenzenlose Menschlichkeit im Denken und Handeln

Wanderausstellung I

Planen Sie eine Veranstaltung zu Albert Schweitzer oder feiert ihre Schule oder Gemeinde ein Jubiläum? Das DASZ hat — zusammen mit der Stiftung Deutsches Albert-Schweitzer-Zentrum — eine wunderbare Wanderausstellung „Albert Schweitzer – Grenzenlose Menschlichkeit im Denken und Handeln“ zusammengestellt.

Auf 15 Tafeln werden Leben und Wirken Albert Schweitzers sehr anschaulich mit vielen Fotos, Bildern und Zitaten beschrieben. Sie zeigen seinen bewegten Lebensweg und insbesondere sein Wirken als Arzt in Afrika.

Die Tafeln können Sie im DASZ für Ihr Jubiläum oder Ihre Veranstaltung per Post anfordern. Die Wanderausstellung kann im DASZ ausgeliehen werden (gegen Versandkosten).

Darüber hinaus können Sie gerne weiteres Informationsmaterial für Ausstellungsbesucher anfragen oder auch einen unserer beliebten Referenten für eine Führung oder einen Vortrag einladen. Bei Interesse kontaktieren Sie uns.

Eine 2. Wanderausstellung steht Ihnen auch zu Verfügung!


Technischen Details zur Wanderausstellung I

A-2-Format:

  • 15 Tafeln in A-2 Format (42 x 59,4 cm) mit jeweils 4 Lochbohrungen an den Ecken zur Aufhängung
  • Lauflänge der Ausstellungswand 7,5 m einschließlich Abständen
  • Gesamtgewicht pro Set: 5,25kg (350g x 15 Tafeln) plus Transportkoffer (ca. 500 g)
  • Material: 2 mm Forex-Platte

A-1-Format:

  • 15 Tafeln in A-1 Format (59,4 x 84,10 cm) mit jeweils 4 Lochbohrungen an den Ecken zur Aufhängung
  • Lauflänge der Ausstellungswand 9,75 m einschließlich Abständen
  • Gesamtgewicht pro Set: 10,5kg (700g x 15 Tafeln) plus Transportkoffer (ca. 700 g)
  • Material: 2 mm Forex-Platte

A-0 Format:

  • 15 Fahnen (85 x 118 cm)
  • Lauflänge der Aussstellungswand mindestens 17 m einschließlich Abständen

Die Aufhängung kann direkt, ohne weitere Hängesysteme und nur an den Eckbohrungen erfolgen und zwar:

  • mit Nägeln oder Bilderhaken, direkt auf Wand oder mobile Ausstellungswände
  • mit Nylonschnur, frei hängend oder abgehängt von ggfs. auf den Wänden des Ausstellungsraumes vorhandenen Hängeschienen.
  • Alle Tafeln zum Aufhängen mit je 2 Lochstanzungen.

Nicht möglich ist, da damit die Tafeln beschädigt würden:

  • die Tafeln mit Klebebändern, Doppelklebeband o.ä. an den Wänden zu befestigen
  • andere, als die bereits vorgesehenen Lochbohrungen zur Aufhängung anzubringen
  • Klebehaken oder andere Aufhängebeschläge auf die Tafeln zu kleben.

Inhalt:

  • Tafel 01: Titel / Prolog
  • Tafel 02: Biografie
  • Tafel 03: Theologie
  • Tafel 04: Kulturphilosophie
  • Tafel 05: Helene Schweitzer
  • Tafel 06: Lambarene 1
  • Tafel 07: Lambarene 2
  • Tafel 08: Lambarene 3
  • Tafel 09: Ethik
  • Tafel 10: Musik
  • Tafel 11: Frieden
  • Tafel 12: Epilog
  • Tafel 13, 14, 15: Bilder

Related Posts